Fasching – Krapfenzeit: Welcher Sekt passt dazu?

27. Januar 2024 | Sekt zu Essen

Fasching – Krapfenzeit: Welcher Sekt passt dazu? Ein Muss in der Faschingszeit. Neben den Silvesterkrapfen ist die fünfte Jahreszeit Hochsaison für diese kulinarische Köstlichkeit. Nur wenige wissen, dass schon die Römer ein ähnliches Gebäck aßen und man Wein dazu genießen kann. Welche Schaumweine dazu passen, erfahren Sie jetzt!

An jeder Ecke der Republik werden sie angeboten, die Bäckerzunft ist mittlerweile sehr kreativ geworden, so gibt es Krapfen, gefüllt mit allerlei Marmeladen, Marzipan und zu Silvester darf es sogar Champagnercreme (ein Rezept dazu verrate ich am Ende) sein. Auf den Weihnachtsmärkten findet man die Mini-Krapfen-Variante – oft ungefüllt – aber am besten schmecken sie warm und mit einem feinen Hauch von Puderzucker garniert.

Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die römische Variante über die Klosterküchen bis ins 19. Jahrhundert stetig gewandelt. In dieser Zeit soll auch das köstliche Schmalzgebäck mit Fruchtfüllung entstanden sein. Vor allem an den Adelshöfen wurden diese süßen Köstlichkeiten regelrecht verschlungen. Meine Favoriten sind mit Pflaumenmus und Marillenmarmelade gefüllte Versionen.

Fasching - Krapfenzeit: Welcher Sekt passt dazu?

Fasching – krapfenzeit: Welcher Sekt passt dazu?

Der perfekte Krapfen – außer in Berlin auch Pfannkuchen genannt – ist luftig in Fett ausgebacken, weich und locker. Durch die Marmeladenfüllung saftig und süß. Dazu gesellen sich leichte Röst-Fett-aromen und Puderzucker, eine Kombination, die die Weinbegleitung nicht ganz einfach machen. Gerade der Fettanteil im Gebäck darf nicht vergessen werden.

Hier kommt der Vorteil der Schaumweine zum Tragen: Die Säure ist der perfekte Gegenspieler und die Kohlensäure bringt Frische auf den Gaumen. 

Krapfen mit Aprikosenfüllung

Aromatische Schaumweine wie ein Riesling, Gewürztraminer oder ein Muskateller-Sekt eignen sich hervorragend. Hier darf es ruhig etwas Restsüße sein – also auf einen Brut Sekt oder eine Extra Trocken Variante achten. Während der Riesling seine Stein- und Zitrusnoten ausspielen kann, verstärken Muskateller oder Gewürztraminer den aprikosenfruchtigen Eindruck. 

Traditioneller Krapfen ohne Füllung:

Vielleicht schauen Sie mal bei Champagner, Cava – gerade Chardonnay (vielleicht im Grundwein noch im Holzfass ausgebaut) unterstreicht die Üppigkeit, aber dank der Kohlensäure immer wieder mit erfrischenden Genussmomenten. Hier darf es gerne eine trockenere Variante wie Brut sein, ein Brut Nature kann etwas zu harsch sein, da er keinen/kaum Zuckeranteil enthält. Der Kontrast wäre zu groß!

Krapfen mit Cremefüllung

Auch hier passen cremige, länger gereifte Schaumweine wie ein Franciacorta, Winzersekte aus Burgunderrebsorten wie Weißburgunder, Chardonnay aber auch ein Crémant hervorragend. Sie unterstreichen mit ihrem Schmelz, evtl. Holzausbau, das Vanillearoma einer Creme und runden das Geschmackserlebnis ab, ohne satt zu machen. Hier geht es zu einem tollen Rezept der Krapfen mit Champagnercreme!

Als Allrounder haben sich für mich Rosé-Schaumweine herausgestellt, die allerdings nicht zu fruchtig und nicht zu viel Restsüße haben sollten. Sie passen wirklich zu allen Krapfenvariationen. Einfach mal ausprobieren.  

Fasching - Krapfenzeit: Welcher Sekt passt dazu?

Fasching – Krapfenzeit: Welcher Sekt passt dazu? Hier einige Empfehlungen:

Ich habe einige Winzersekt für Sie ausgesucht, die eine wunderbare Spannung bieten.


Credits:

Der Artikel wurde weder in Auftrag gegeben, noch vergütet und spiegelt alleine meine Meinung wider. Weiterführende Links dienen der Wissensvermittlung oder zu den Weingütern direkt.

Fotos: Nicole Wolbers


Passende Empfehlungen aus dem Schaumwein-onlineShop:

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Schampus und Essen – Worauf Sie achten müssen!

Schampus und Essen – Worauf Sie achten müssen!

Schampus und Essen – worauf Sie achten müssen! Sicherlich haben Sie schon festgestellt, welche Vielzahl an Schaumweinen auf dem Markt angeboten werden. Sie haben die Auswahl zwischen leicht perlenden und voll schäumenden Weinen, aus Frankreich, Italien, Spanien oder...

Schaumwein und Erdbeeren – Perfektes Paar

Schaumwein und Erdbeeren – Perfektes Paar

Perfektes Paar: Schaumwein und Erdbeeren. Zwischen Schaumweinen wie Flaschengärsekt und Erdbeeren besteht eine reizvolle Synergie, die seit langem viele Genießer*innen begeistert. Das Prickeln des Sekts und die saftige Süße der Erdbeeren bilden eine harmonische...

Spargel sucht Sekt

Spargel sucht Sekt

Spargel sucht Sekt – Gerade im Frühling ist die Hochsaison des königlichen Gemüses. Mit seinem delikaten Geschmack und der zarten Textur ist Spargel ein beliebter Bestandteil vieler Frühlingsgerichte. Aber wussten Sie, dass Spargel und Sekt eine hervorragende...