TAG DES SEKT AUSTRIA: 22. OKTOBER

19. Oktober 2023 | International, Prickelndes Wissen

Tag des Sekt Austria wird jedes Jahr am 22. Oktober gefeiert. In diesem Jahr bieten zahlreiche Sekthersteller vor Ort prickelnden Genuss im Glas. Die Kellereien präsentieren ein vielfältiges Programm. Erfahren Sie mehr!

Vom 20. bis 22. Oktober kann man Sekt Austria live erleben. Dies verdanken wir auch den Herstellern selbst, die mit exzellenten und immer wieder neuen Produkten die Szene dynamisch gestalten. Viele öffnen an dem Wochenende vom 20. Oktober bis zum 22. Oktober 2023 ihre Kellertüren für Besucher und ermöglichen ihnen ein erlebnisreiches Sekt-Erlebnis. Es werden Verkostungen zu verschiedenen Themen geboten sowie Führungen durch die Welt der Sektherstellung. Zudem gibt es Live-Degorgieren oder -Sabrieren, diverse Sekt- und Speisen-Specials bis hin zu einem außergewöhnlichen Dinner. Das Programm kann auf der Webseite Webseite des Österreich Sektkomitees eingesehen werden.

SCHAUMWEIN IST NICHT GLEICH SCHAUMWEIN!

Viele Überlegungen und Schritte in der Sektbereitung führen zu den unterschiedlichen Stilistiken. Ob Methode der Herstellung, Rebsorten, Dauer der Reife oder die Dosage, jedes Detail bringt Vielfalt in die geschmackliche Welt eines Sekt Austria. Und jede Herstellerin, jeder Hersteller hat im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben seine persönliche Philosophie, welche beim Festlegen des Lesezeitpunkts beginnt und mit der Dosage endet, welche als Geheimnis aller Sekthersteller:innen das finale Geschmacksbild eines Sekt Austria definiert. Ein Besuch bei den österreichischen Sekthersteller:innen bedeutet somit viel Genuss und ein besonderes Erlebnis, zudem bietet es den Besucher:innen die Chance, auf unterhaltsame Weise einen umfassenden Überblick über die Herstellung und das Wesen von Schaumwein zu erlangen.

Der Tag des Sekt Austria eignet sich hervorragend, um sich selbst ein Bild von der Qualität, Geschmack und Herkunft des österreichischen Sekts zu machen.


Credits:

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Pressetext des Österreich Wein Marketing. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit aller Informationen übernehme ich keine Gewähr.

Bleiben Sie informiert und abonnieren den einmal monatlich erscheinenden Newsletter.

Foto: Canva Pro – Nicole Wolbers/Flaschenfotos

Fotos – Titelfoto: Sektverschluss mit Banderole. 
© ÖWM / Robert Herbst


Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Demi-Sec – was vesteht man darunter?

Demi-Sec – was vesteht man darunter?

Demi-Sec - was vesteht man darunter? Demi-Sec wird auf Deutsch auch als Halbtrocken bezeichnet, aber was sagt der Begriff genau aus? Wieviel Zucker oder Süsse verbirgt sich dahinter - das schaumweinmagazin klärt auf! In der Reihe Süssekategorien in Schaumweinen...

Corpinnat – eine prickelnde Marke aus Spanien

Corpinnat – eine prickelnde Marke aus Spanien

Corpinnat - eine prickelnde Marke aus Spanien. Der Name bezieht sich auf eine Gruppe von elf Schaumweinherstellern in der Region Penedès in Katalonien, Spanien. Sie wurde 2017 eingeführt und hat einige Kontroversen ausgelöst, deren Hintergründe hier erläutert werden....

A wie Aperitif

A wie Aperitif

Schaumweine wie Champagner, Sekt, Cava oder Spumante eignen sich hervorragend als Aperitif. Vielleicht greifen Sie zuverlässig auf einen Pastis, Sherry oder Vermouth zurück, aber ein perlender Aperitif hat auch seinen Reiz. Übrigens haben Sie sicherlich schon einen...