2021 – mein Sektjahr!

15. Februar 2022 | Neues

2021 – mein Sektjahr war ein verrückt prickelndes! In der Schaumweinwelt ist viel passiert, aber das meiste leider kontaktlos und online! Mit einem guten Glas Sekt in der Hand habe ich das Jahr Revue passieren lassen.

Nach Absage aller Weinveranstaltungen wie Rohkost, Prowein und weiteren Events nutzte ich das Jahr, um mich der kommenden Neugestaltung meiner Webseite sowie Planung von Veranstaltungen für 2022 zu widmen. Wundervollerweise gab es immer wieder mal die Möglichkeit, doch aus dem Homeoffice herauszukommen und der Austausch zwischen den KollegInnen war Herz erfrischend.

Eine Rückschau – 2021 mein Sektjahr!

Nachdem alle meine internationalen Jurorinnentätigkeiten abgesagt wurden, konnte ich glücklicherweise bei einigen deutschen Wettbewerben in Präsens dabei sein. Besonders spannend war die Teilnahme am Deutschen Sektpreis des Meininger Verlages in Neustadt an der Weinstrasse. Unter besonders strengen Corona-Hygiene Maßnahmen konnte die 3-tägige Veranstaltung ohne Probleme durchgeführt werden.

NicoleWolbers_DeutscherSektpreis
Nicole Wolbers DipWSET beim Deutscher Sektpreis 2021

Daneben war das kurzweilige Online-Tasting mit Familie Raumland ein Highlight. Die gesamte Familie demonstrierte ihre prickelnde Leidenschaft und es war eine Freude, die junge Generation um Marie-Luise und Katharina Raumland zu erleben. Ich kann Ihnen nur versichern, dass Sekthaus ist in den besten Händen und Spannung versprechen die Neuerungen im Hause Raumland.

Ein kurzer Besuch bei der RAW WINE Berlin war auch möglich. Spannend, welche neuen Geschmackswelten sich in der Natur- und Pet Nat Szene entwickeln. Sicherlich ein Produkt, welches im Schaumweinbereich noch mehr für Furore sorgen wird.

raumland_ruether_schwarz_352 2
Familie Raumland – Credit: Oliver Ruether

Ein weiteres Highlight war der Besuch der österreichischen Sektgala in Wien. Dort ist Sekt genauso populär wie in Deutschland und die Zahl der dortigen Winzer, die Spitzenschäumer herstellen, steigt stetig. Definitiv empfehlenswert!

Vorbereitung des Relaunches

Der Schaumweinblog “schampuslounge” ist nach dem Start in 2019 zu dem Medium für Informationen rund um das Thema Sekt geworden. Um den neuen Anforderungen im medialen Zeitalter gerecht zu werden, plane ich einen kompletten Relaunch. Es braucht mehr Zeit als gedacht, um das perfekte neue Layout, die zukünftigen Inhalte und Eventformate zu überdenken. Aus schampuslounge wird das Schaumweinmagazin by Nicole Wolbers werden. Prickelnde Informationen, Veranstaltungen sowie für die Weinbranche entwickelte Angebote werden unterhaltsam, klar und auf den Punkt präsentiert. Ihr könnt also gespannt sein!

So gab es zu Ende 2021 zum ersten Mal ein tolles, exklusives Sektpaket im Onlineshop von schampuslounge zu erwerben, welches sehr gut angenommen worden ist. Abwechslungsreich und vielseitig wie die Schaumweinwelt werden die Pakete auch in Zukunft kuriert sein.

Let´s talk about Sekt

Der Verband der traditionellen klassischen Flaschengärer (VTF) konnte in diesem Jahr nicht so präsent sein wie beabsichtigt, aber hinter den Kulissen ist einiges passiert. Neue Mitglieder wie z. B. das VDP Weingut Aldinger traten dem Klub bei. Das spannendste ist, dass es in Zukunft die Prestigekategorie Sektmacher Reserve geben wird. Strengste Herstellungsvorschriften garantieren mit Sicherheit ein unglaubliches Geschmackserlebnis. Ich bin gespannt und werde berichten, wenn die ersten Sekte auf den Markt kommen.

Sektmacher_Logo_Reserve_RZ_schwarz_gedreht
Sektmacher Reserve- Credit: Sektmacher

Deutschland ist immer noch ein Rieslingland und wenn wundert es da, das Rieslingsekt immer noch die prickelnde Nummer eins ist!

Sekthäuser & Weingüter 2021 – mein Sektjahr!

Ansonsten gab es viel Bewegung in der Szene, so hat u. a. Niko Brandner vom Sekthaus Griesel die Coronazeit genutzt und sich dem Projekt Obstschaumweine gewidmet. Dabei ist etwas ganz Fantastisches herausgekommen: Von Wiesen nennt sich die Marke, die einzigartige Schäumer wie den Eisenkraut & Quitte alkoholfrei mit einem besonderen Geschmacksprofil kreiert.

Als neues Sekthaus hat sich das junge Geschwister-Trio aus dem bereits bekannten Weingut Singer-Fischer hervorgetan. Mit modernem Twist präsentiert die Sektgeneration Y spassmachende Erfrischer auf tollem Qualitätsniveau.

Von-Wiesen-Quitte-Eisenkraut-alkoholfrei-Perlwein-Niko-Brandner
Von Wiesen – Quitte-Eisenkraut-alkoholfrei

Der Rheingau vermeldet den allerersten Crémant der Region! Da das Weingut Bibi Runge den Lagensekt Crémant Rheingau Pinot Noir Hallgartener Schönhell auf den Markt gebracht hat. Dazu gibt es bald meine Verkostungsnotiz zu lesen.

2022 begrüsst das Schaumweinmagazin by Nicole Wolbers

Mit der Aussicht, dass es in 2022 für mich noch viel zu tun und zu entdecken gibt, freue ich mich, Euch weiterhin im neuen Gewand interessante Menschen, Prickler und ausgesuchte Veranstaltungen vorzustellen. Wie gewohnt – unkompliziert und mit viel Genuss!

Nicole Wolbers DipWSET
Nicole Wolbers DipWSET – 2021 mein Sektjahr!

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein gesundes und prickelndes Jahr 2022!


Fotos: Nicole Wolbers, das Schaumweinmagazin

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Spargel test: Drei Sekte – drei Saucen!

Spargel test: Drei Sekte – drei Saucen!

Warum soll man immer zum Spargel Weisswein oder in Ausnahmen Roséweine trinken? Experimentierfreudig wie ich bin, veranstaltete ich ein Essen, um herauszufinden wie Sekt zu weissem Spargel, Kartoffeln und Jamón Serrano sowie den dazu gereichten Saucen passen würde....

Sekt unter 15 Euro – mit Sommerlaune!

Sekt unter 15 Euro – mit Sommerlaune!

Sekt unter 15 Euro - mit Sommerlaune! Die Sonne lacht, die Temperaturen steigen - so steigt auch die Lust auf etwas Erfrischendes im Glas! Was gibt es schöneres als ein Gläschen gut gekühlter Sekt! Guter Sekt muss nicht unbedingt teuer sein, obwohl die besten und...

Pet Nat Weine – kurz erklärt!

Pet Nat Weine – kurz erklärt!

Pet Nat Weine kurz erklärt! Pet Nat ist die Kurzform des französischen Pétillant Naturel, was so viel bedeutet wie natürlich perlend. Der Wein ist im Gespräch, dabei ist meist unklar, was sich hinter dem Begriff verbirgt. Wir lüften das Geheimnis. Es handelt sich...