Dosage

17. Mai 2024 | Prickelndes Wissen

Der Begriff Dosage bei Schaumweinen, bezieht sich auf einen sehr wichtigen Schritt im Herstellungsprozess nach der traditionellen Methode genannt. Welcher das ist, erfahren Sie jetzt:

Die Versanddosage, auch Liqueur d’Expédition genannt, wird vor dem endgültigen Verschluss der Sektflasche nach dem Degorgieren eingesetzt, um den Flüssigkeitsverlust durch das Enthefen auszugleichen. Die Versanddosage verleiht dem Sekt nicht nur einen besonderen Charakter, sondern bestimmt auch maßgeblich, ob es sich um einen trockenen Sekt, einen halbtrockenen oder einen süßen Sekt handelt. Der Dosagelikör, der dem Sekt zugegeben wird, ist ein echtes Geheimnis jedes Sekthauses.

Die Dosagehöhe und damit der Süßegrad können an der Geschmacksangabe auf dem Label abgelesen werden. Achtung: Die Bezeichnungen sind bei Sekt und Wein extrem unterschiedlich. Ein trockener Wein kann bis zu 9 g/l Zucker enthalten, ein trockener Sekt dagegen 17 bis 33 g/l. Eine Besonderheit stellt Brut Nature oder Zero Dosage dar, denn hier wird keine Dosage dazugefügt. Der Sekt bzw. Schaumwein wird dann oft mit dem selben Sekt oder einem Wein aufgefüllt.

Geschmacksangaben der Dosage

  • Brut Nature / Zero Dosage: 0 bis 3 g/ltr
  • Extra Brut: 0 bis 6 g/ltr
  • Brut: 0 bis 12 g/ltr
  • Extra Trocken: 12 bis 17 g/ltr
  • Trocken: 17 bis 33 g/ltr
  • Halbtrocken / Demi-Sec: 33 bis 50 g/ltr

Zusammensetzung der Versanddosage 

Die Dosage setzt sich aus den folgenden Zutaten zusammensetzen und bleibt das Geheimnis jedes Sekthauses:

  • Traubenmost
  • Saccharose
  • Fruktose
  • Teilweise vergorener Traubenmost
  • Konzentrierter Traubenmost
  • Rektifiziertes Traubenmostkonzentrat
  • Wein/Sekt


Credit:

Der Artikel wurde weder in Auftrag gegeben noch vergütet. Weitere Links dienen der Information.

Fotos: Nicole Wolbers

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Die Mosel – Eine Faszination aus prickelndem Wein und Kultur

Die Mosel – Eine Faszination aus prickelndem Wein und Kultur

Die Mosel – Eine Faszination aus prickelndem Wein und Kultur #Sekttourdeutschland! Ich lade Sie ein zu einer besonderen Reise durch die Anbaugebiete Deutschlands. Gerade in Sachen Sekt ist und war die Mosel federführend, deshalb starten wir hier. Erfahren Sie mehr...

Madame Pommery: Die Erfindung des Champagner-Brut

Madame Pommery: Die Erfindung des Champagner-Brut

Madame Pommery: Die Erfindung des Champagner-Brut! Madame Louise Pommery war eine herausragende französische Geschäftsfrau, die nicht nur das Champagnerhaus Pommery zu einer führenden Marke machte, sondern auch die Champagnerindustrie maßgeblich prägte. Sie hatte ein...

Chardonnay – Eine Diva!

Chardonnay – Eine Diva!

Chardonnay - eine Diva! Wer hätte das gedacht, die international so erfolgreiche Rebsorte gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Mittlerweile ist sie auch bei der Sektherstellung tonangebend, aber das wundert nicht. Aber wieso? Wo kommt Chardonnay her? Wie...