Körperreicher, cremiger Crémant mit feinen Apfelnoten (Auxerrois/Riesling)

6. November 2018 | 7 Punkte, Baden, Crémant, Cremig und Nussig, Deutschland, Herb Brut, Neueste Schaumweine, Prickelndes Wissen, Weisse Schaumweine, Zuletzt verkostet

Weingut Blankenhorn, Crémant Baden brut 2012, Deutschland

Hier spielt die Rebsorte Auxerrois die Hauptrolle. Kein Wunder kennt man diese Traube aus Frankreich im Besonderen aus dem Elsass. Das Weingut Blankenhorn ist im Dreiländereck zur Schweiz und Frankreich gelegen hat stilistisch schon eine Nähe zu den Burgundersorten. Auxerrois wird auch gerne Pinot Auxerrois genannt und hat eine dezente Säure und Aromen, die ein bisschen an Chardonnay erinnern.

Die Sekte des Weingutes werden je nach Bedarf in Chargen degorgiert, d.h. die Weine können z.T. sehr lange auf der Hefe liegen und so noch mehr Schmelz entwickeln sowie ihre Frische bewahren.

Blankenhorn_Baden_Crémant_2012_brut

Glas:
Optisch zeigt sich der Wein in einem zarten Gelb mit einer feinperligen Mousse

Nase:
An der Nase zeigen sich elegante Briochenoten sowie reife Früchte von Quitte und Pfirsich

Gaumen:
Am Gaumen zeigt der Crémant eine angenehme Frische wie von Stachelbeeren, die Süsse der Früchte wird durch die Säure (Riesling) gut balanciert. Der Abgang ist cremig und leicht kräuterig.

Sehr schön gemachter und kräftiger Crémant mit Komplexität, Hefenoten und Kräuterwürze. 

7 PUNKTE – sehr gut / PREIS – ca. 16,50 Euro  / Weingut Blankenhorn

(*=Affiliatelink)

Weingut
Weingut Blankenhorn, Crémant Baden brut 2012 (75cl)

Anbaugebiet/Sektart
Baden, Deutschland / Crémant

Rebsorte(n)
Auxerrois dominiert den Blend, Riesling bringt ein bisschen mehr Frische hinein

Ausbau
Traditionelle klassische Flaschengärung, mind. 15 Monate auf der Hefe

Speiseempfehlung
Sehr vielseitig: Aperitifwein, guter Essensbegleiter zu Fischgerichten, hellem Fleisch oder Spargel

Süssegrad
Brut/Herb (aber mit 3,9 g/l Restsüsse könnte er auch schon als Extra Brut durchgehen)

Alkoholgehalt / Säure / Restzucker
12,5%/ 5,6 g/l / 3,9 g/l

(*=Affiliatelink)

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

MIt allen Sinnen Schaumweine genießen

MIt allen Sinnen Schaumweine genießen

Mit allen Sinnen Schaumweine genießen! Dazu gehören nicht nur die Geschmackssinne. Genießen Sie bereits das leise Plopp beim Öffnen Ihrer gut gekühlten Flasche Sekt. Eine Anleitung zum sinnlichen Verkosten erhalten Sie hier. Wie beim Stillwein werden auch bei der...

Decade II – Weingut Bamberger

Decade II – Weingut Bamberger

DECADE II - Weingut Bamberger. Mit der Lese des Jahrganges 2009 fing alles an - die Geschichte der Decade beginnt. Hiermit haben Ute und Heiko Bamberger bereits damit etwas einmaliges aus Riesling bewiesen. Nun habe ich den Nachfolger Jahrgang 2010 im Glas! Sicherlich...

Crazy PetNat – WEingut Bamberger

Crazy PetNat – WEingut Bamberger

PetNat - Weingut Bamberger. Gesagt - getan. Immer offen für Neues ist der farblich schon beeindruckende PETNAT ein weiterer Neuzugang im Sektportfolio des Nahe Weingutes. Wie er am Gaumen schmeckt, habe ich für Sie verkostet. Als überzeugte Flaschengärer hat das...