Cuvée Riesling Champagner Reinette – Dr. Höhl´s Pomp Grande Cuvée 0.0

27. Februar 2020 | 6 Punkte, Alkoholfrei, Deutschland, Günstiger Preis, Neueste Schaumweine, Rheingau, Wein 01, Zuletzt verkostet

Es geht doch! Alkoholfreies, das schmeckt und Charakter zeigt. Feine Lakritzwürze balanciert die natürliche Fruchtsüsse in diesem Cuvée von Rieslingtrauben und Champagner Reinette, einer sehr alten Apfelsorte. Hervorragendes frisches Säuregerüst mit leichtem Spritz!

Nicole Wolbers DipWSET #schaumweinblog

Hier dreht sich alles um Äpfel. Seit 1779 beschäftigt sich die Familie Dr. Höhl´s bei Frankfurt (die “Äppelwoi”- Hochburg in Deutschland) mit Äpfeln und produzierte – logischerweise – auch Apfelwein. Mittlerweile liegt der Fokus des Unternehmens auf Schaumweine aus Äpfeln. Die bedeutsamste Apfelsorte des Apfelgutes ist die historische Champagner Reinette, die leider auf der vom Aussterben bedrohten Sortenliste steht.

Das Unternehmen durchlebte seit seinem Bestehen turbulente Zeiten, hat sich aber im Jahre 2015 als Familiengeführtes Unternehmen neu firmiert und belebt bewusst alte Traditionen. Darunter fällt auch die Apfelsorte Champagner Reinette wieder zu beleben, biologisch zu arbeiten und Wert auf handwerkliche Qualität zu legen. Ein Anliegen der Familie, ist es, auch schmackhafte, hochwertige alkoholfreie Getränke anzubieten. Das finde ich, ist mit dem POMP GRANDE CUVÈE 0.0 FRUCHTIG gelungen. Er ist keine Kopie, es wurde kein Alkohol nachträglich entzogen, sondern es wurde aufwändig und in kleiner Produktion ein eigenständiger “Secco” mit Charakter hergestellt.

POMP Grande Cuvée 0.0 – Dr. Höhl´s

Glas:
Schöne Zwiebelschalenes Rot im Glas

Nase:
Fruchtige Nase von süssen Trauben, knackigen Äpfeln sowie Holunderblüte und Lakritzwürze

Gaumen:
Angenehme Mousse mit leichtem Spritz am Gaumen. Fruchtig und mit frischer Fruchtsäure. Schmackhafte reife Trauben, saftiger weisser Apfel, weisse Beeren mit einem Abgang, der etwas an würzigen, nicht zu süssen! Apfelpunsch erinnert.

Bewertung: 6 Punkte – Besonders schöner Charakter / 10 Euro

(*= Affiliateprogramm!)

Weinfakten:

  • Anbaugebiet/Sektart
    Maintal-Hochstadt, Hessen / Bio-Fruchtsaftcocktail
  • Rebsorte(n)/Früchte
    Riesling/Champagner Reinette
  • Ausbau
    mit zugesetzter Kohlensäure
  • Speiseempfehlung
    Aperitif, perfekt für das nächste Grillfest – auch als Essensbegleiter!
  • Süssegrad
    Fruchtig – geschmacklich “trocken”
  • Alkoholgehalt / Säure / Restzucker
    0 % / k.A g/l / k.A g/l

Dieser Text wurde nicht in Auftrag gegeben oder vergütet, sondern spiegelt alleine meine Meinung wieder! Ausgehende Links (Affiliate), die kommerzielle Nutzen haben, werden mit einem * gekennzeichnet. Der alkoholfreie Cuvée wurde als kostenloser Musterwein vom Weingut zur Verkostung zur Verfügung gestellt.

Quelle: Foto von Photo by K8 on Unsplash / Foto@schampuslounge.de

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Blanc de Blancs Brut 2018 – Winterling

Blanc de Blancs Brut 2018 – Winterling

Blanc de Blancs Brut 2018 - Winterling. Ein feingliedriger hundert prozentiger Chardonnay aus der Einstiegslinie des Pfälzer Wein- und Sektgutes Winterling. Warum er ein Allrounder ist, erfahrt Ihr hier! Wer das Weingut bereits kennt, weiß um die feine Stilistik...

Tête-à-Tête Crémant de la Sûre Brut Nature, Weingut Fürst

Tête-à-Tête Crémant de la Sûre Brut Nature, Weingut Fürst

Tolles Cuvée von einem sympathischen Jungwinzer. Kalkböden am Fluss Sauer machen es möglich, dass Burgunderrebsorten perfekt das Terroir wieder spiegeln. Ein hervorragender Crémant von der luxemburgischen Grenze - Mosel einmal anders! Nicole Wolbers DipWSET Vielleicht...

Blanc de noirs Brut Nature – Weingut Cantzheim

Blanc de noirs Brut Nature – Weingut Cantzheim

Blanc de Noirs Brut Nature - Weingut Cantzheim. Hatten Sie schon einmal einen Crémant de la Sarre im Glas? Nein, dann wird es Zeit. Dieser Mosel-Spätburgunder, weiß gekeltert, wird Sie begeistern und zeigt, dass nicht nur Rieslinge in dieser Region hervorragende Weine...