Crémant mit französischem Charme! #sektentdeckt

8. Mai 2020 | Neues, Sektmacher, Weingüter A-F

Unser Weingut Frieden-Berg befindet sich in Nittel an der Südlichen Weinmosel, grenznah zu Luxemburg und Frankreich. 

Mein Name ist Maximilian Frieden, Winemaker im familiengeführten Weingut. Ich bin 28 Jahre alt und habe meine Ausbildung zum Winzer in namhaften deutschen Weingütern absolviert. Anschließend habe ich mich in Bad Kreuznach zum Techniker für Weinbau & Önologie fortgebildet. 

Herzlich Willkommen auf dem Weingut Frieden-Berg!

Foto: Wikipedia – Tobia Beck

Philosophie

Ich stehe für ausdrucksstarke, voluminöse Weine mit klarer Handschrift. Daher gibt es in unserem Weingut die MAX-Linie. Französischer Charme & Schmelz in Begleitung einer jugendlichen Frische ergeben für mich sehr hochwertige Weine. 

Mein besonderer Sekt/Crémant

Pinot Crémant MAX – Foto: Weingut Frieden-Berg, Nittel

Daher stelle ich heute unseren Pinot Crémant MAX vor. Eine Assemblage aus den Rebsorten Spätburgunder Blanc de Noir und Weißburgunder. Die Rebsorten haben hier auf unseren Muschelkalkböden die perfekte Grundlage um Kraft, Frische und Harmonie zu erhalten. (87 Punkte im Eichelmann 2020)

Die Trauben werden sehr früh gelesen, um eine feine Säure zu erhalten. Getrennt werden die Rebsorten ausgebaut. In kleinen Eichenholzfässern reift der Wein bis zu Füllung. Anschließend geht es in der klassische Flaschengärung. 

An der Mosel muss der Schaumwein 12 Monate auf der Hefe reifen, um die Bezeichnung Crémant zu erhalten. 

Wo gibt es den Sekt?

Den Sekt gibt es in unserem Online Shop für 16 €, auf www.frieden-berg.de . Versandkostenfrei ab 6 Flaschen zu bestellen.

Kontakt

Instagram: weingutfriedenberg

Facebook: weingutfriedenberg

Im Rahmen der #sekttourdeutschland und der aktuellen schwierigen Situation wurden Winzer eingeladen, sich und ihr Weingut einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Dieser Artikel wurde vom Winzer selbst verfasst!

Ziel ist es, dass Thema Sekt weiterhin präsent zu halten und Euch die Möglichkeit zu geben, auch Online neue Entdeckungen zu machen. Es ist sehr viel Arbeit, die Freude macht, die aber von mir kostenlos und ohne Bedingungen erbracht wird.

Bitte teilt gerne unter #sekttourdeutschland die wundervolle Sektreise durch Deutschland und ihre Winzer mit Euren Freunden. 

Falls Sie Teile der #sekttourdeutschland verpasst haben – hier geht´s lang:

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Das Geheimnis des Sektkorken!

Das Geheimnis des Sektkorken!

Ich behaupte, dass der Korken einer Schaumweinflasche das wichtigste Teil der Ausstattung ist. Ein undichter Kork und schon verschwindet das Prickeln aus der Flasche. Ein fehlerhafter Kork lässt den Schaumwein "verkorkt" schmecken. Das wäre ein Fiasko sowohl für den...

VDP.SEKT.STATUT

VDP.SEKT.STATUT

VDP.SEKT.STATUT in Mainz präsentiert! Anlässlich der Mainzer Weinbörse des Verbandes der Prädikatsweingüter (VDP) wurden nach einjähriger Verspätung die neuen Statuten vorgestellt – ein Verband legt vor! Das Schaumweinmagazin hat schon in vergangenen Artikeln über die...

Spargel test: Drei Sekte – drei Saucen!

Spargel test: Drei Sekte – drei Saucen!

Warum soll man immer zum Spargel Weisswein oder in Ausnahmen Roséweine trinken? Experimentierfreudig wie ich bin, veranstaltete ich ein Essen, um herauszufinden wie Sekt zu weissem Spargel, Kartoffeln und Jamón Serrano sowie den dazu gereichten Saucen passen würde....