Alkoholfreier Secco aus alter roter Apfelsorte – Klasse!

11. April 2019 | 8 Punkte, Alkoholfrei, Neueste Schaumweine, Rheinhessen, Zuletzt verkostet

Sekthaus Raumland, Alkoholfreier Secco von rotfleischigen Wildäpfeln, trocken

Volker Raumland hat diesen Secco für seine Kinder kreiert. Er wollte ihnen einen Sekt “Light” anbieten, der nicht nur nach Fruchtsaft und überschäumender Kohlensäure schmecken sollte. Dies ist ihm mit dem Apfelsecco gelungen.

Er verwendet für diesen alkoholfreien Secco Wildäpfel eines befreundeten Apfel- und Obstbauern aus der Region. Durch sein ausgeprägtes Säurespiel ist der Apfelsecco auch für Liebhaber trockener Sekte eine Alternative. Auffällig ist die rostrote Farbe im Glas – erinnert an einen gereiften Cognac!!

alkoholfreierseccoapfelraumland
Sekthaus Raumland, alkoholfreier Secco aus rotfleischigen Wildäpfeln

Glas:
rostrote Farbe im Glas, intensiv, feine Perlage 

Nase:
Bouquet von saftigen Äpfeln, Pfirsich und Grapefruit

Gaumen:
Angenehm fein und frisch am Gaumen. Die präsente Apfelsäure gleicht toll den natürlichen Fruchtzucker toll aus, dadurch ist der Secco im Geschmack recht “trocken”. Noten von Äpfeln und Pfirsichen runden den gelungen Secco ab.

7 Punkte / sehr gut / Preis  9,- € / Sekthaus Raumland

Weingut 

Sekthaus Raumland, Alkholfreier Secco von rotfleischigen Wildäpfeln, trocken (75cl)

Anbaugebiet / Sektart
Rheinhessen, Deutschland / Secco/Perlwein

Rebsorte(n)/Frucht
100% rotfleischige Wildäpfel

Ausbau
Perlwein (Secco) mit zugesetzter Kohlensäure

Speiseempfehlung
Toller Aperetif, passt gut zu Kuchen oder Desserts, auch mal mit etwas herzhaftem wagen wie Leber mit Zwiebeln und Äpfeln

Süssegrad
Trocken (trotz des hohen Fruchtzuckers schmeckt er “trocken”)

Alkoholgehalt / Säure / Restzucker
0%/k.A/k.A

 
 

Quelle:

Bild: schampuslounge

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Blanc de Blancs Brut 2018 – Winterling

Blanc de Blancs Brut 2018 – Winterling

Blanc de Blancs Brut 2018 - Winterling. Ein feingliedriger hundert prozentiger Chardonnay aus der Einstiegslinie des Pfälzer Wein- und Sektgutes Winterling. Warum er ein Allrounder ist, erfahrt Ihr hier! Wer das Weingut bereits kennt, weiß um die feine Stilistik...

Tête-à-Tête Crémant de la Sûre Brut Nature, Weingut Fürst

Tête-à-Tête Crémant de la Sûre Brut Nature, Weingut Fürst

Tolles Cuvée von einem sympathischen Jungwinzer. Kalkböden am Fluss Sauer machen es möglich, dass Burgunderrebsorten perfekt das Terroir wieder spiegeln. Ein hervorragender Crémant von der luxemburgischen Grenze - Mosel einmal anders! Nicole Wolbers DipWSET Vielleicht...

Blanc de noirs Brut Nature – Weingut Cantzheim

Blanc de noirs Brut Nature – Weingut Cantzheim

Blanc de Noirs Brut Nature - Weingut Cantzheim. Hatten Sie schon einmal einen Crémant de la Sarre im Glas? Nein, dann wird es Zeit. Dieser Mosel-Spätburgunder, weiß gekeltert, wird Sie begeistern und zeigt, dass nicht nur Rieslinge in dieser Region hervorragende Weine...